Curriculum Psychosomatische Grundversorgung

Das Seminarangebot richtet sich an Ärzte aller Fachrichtungen. Es entspricht den Richtlinien der KBV für die Qualifikation zur Psychosomatischen Grundversorgung und ist von der AEKNO als Weiterbildungsbaustein zertifiziert. Das Kursangebot umfasst:

  • 20 Std. Theorieseminar
  • 30 Std. Interventionssemniar
  • 30 Std. Balintgruppe

Neue Kurse finden im Mai und September 2018 als Blockkurs auf der Nordseeinsel Langeoog statt und im November 2018 in der Pfalz in Klingenmünster.

Nähere Informationen dazu finden Sie unter:

www.psychosomatische-grundversorgung.net oder www.psmgv.de

Kursinhalte sind:

  • Theorievermittlung zu den psychosomatischen Krankheitsbildern
  • Intensivierung der aktiven Kommunikation mit dem Patienten
  • Vermittlung spezieller therapeutischer Techniken
  • Entwicklung ressourcenorientierter Problemlösungen
  • Entwicklung systemischer und familientherapeutischer Strategien
  • Reflexion der Arzt-Patient-Beziehung in der Balintarbeit

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme an der Balintgruppe gemäß Richtlinien der AEKNO über einen Zeitraum von 1 Jahr bescheinigt werden muss.